+++++ W I C H T I G ++++++

Liebe Gäste, anlässlich der aktuellen Corona-Lage und im besten gesundheitlichen Interesse für uns alle (Crew, Künstler*innen, Gäste) entfallen vorsorglich bis auf Weiteres unsere bereits angekündigten Veranstaltungen. Wir verweisen auf die aktuellen Infos und Pressemeldungen der Stadt und halten Euch auf dem Laufenden.

Euer JAZ-Team

JAZ CORONA BLOG

"Briefe der Freude"

Sei kreativ, schreib einen Brief!
Ja du hast richtig gelesen, wir bitten dich einen Brief zu schreiben. In Hamburg hat die Diakonie damit begonnen, Briefe der Hoffnung zu sammeln und an Alten- und Pflegeheime zu verteilen. Die Idee finden wir großartig und würden das auch gerne für Rostock umsetzen. Hier in Rostock haben wir ca. 29 Alten- und Pflegeheime die zurzeit keinen oder nur eingeschränkt Besuch empfangen dürfen. Wenn du also Lust hast, einen Brief an einen älteren Menschen zu senden, dann leg los.

Es ist ganz einfach:

  • Schreib etwas über dich oder dein Leben.
  • Gedichte oder Songtexte sind auch super
  • Werde Kreativ und mal ein Bild.

Wenn du damit fertig bist, Adressiere den Brief als “Brief der Freude“ und werfe diesen in den JAZ Briefkasten. Du kannst den Brief auch an den JAZ e.V. senden.

Brief der Freude
JAZ e.V.
Lindenstraße 3b
18055 Rostock

Ob du deinen vollen Namen angibst oder deine Adresse, ist dir überlassen. Bitte verstehe, dass nicht jeder Mensch das Bedürfnis hat zurückzuschreiben. Achte bitte auch darauf, das du beim Brief schreiben auch auf die Hygiene achtest. Solltest du dich Krank fühlen oder Krank sein, schreibe bitte keinen Brief oder erst wenn du wieder vollständig genesen bist.

Vielen Dank

dein JAZ Team

 

Archiv

wir möchten euch heute aus tiefstem Herzen ein fettes Danke zuzurufen! Wir haben 2017 dank euch 1.395€ Spendengelder erhalten und Read more
29.08.2017 Pressemitteilung: Lichtenhagen Gedenken „Gesellschaft“ Am 24.08.2017 hatten wir als JAZ e.V. die Gelegenheit den Rahmen für die Gedenksteineröffnung am Read more
 

CANCELLED: Lazy Session / offene analog-elektronische Jamsession

Image

Musikerstammtisch im JAZ (fast) jeden letzten Sonntag des Monats, 16–21Uhr, ab März 2019 (siehe Termine)

Nach dem Motto ”producers meet instrumentalists” werden elektronische Klänge von Synthesizern, Sequencern, Drumcomputern und Co. mit handgespielten Instrumenten kombiniert. Musiker aller Genres und solche, die es werden wollen sind herzlich willkommen - jeder kann mitmachen oder auch nur passiv in gemütlichem Ambiente mit Ausschank teilhaben. Für Elektroniker gilt: Tisch, Strom und Inputs (Cinch, XLR, Klinke) sind da. Ihr bringt ab Mixer alles mit, was ihr braucht. Für Intrumentalisten: Es stehen Mics und Hocker für euch bereit. Groove along!

gefördert durch Kulturamt Hansestadt Rostock