• Fr
    25
    Mai
    2018
    23Uhrdecks: Sander & Trotzkopf (gulivers reisen), Daniel Nitsch (feel raw, palette), Nils Nilson (decks records), Markus Schwarz (district 66/ hh), Andre Kronert (odd even, stockholm LTD)

    decks: Sander & Trotzkopf (gulivers reisen), Daniel Nitsch (feel raw, palette), Nils Nilson (decks records), Markus Schwarz (district 66/ hh), Andre Kronert (odd even, stockholm LTD)

    Power / the / People - Die Worte: Kraft und Menschen stehen hier in einem engen Kontext zueinander. Menschen, die fliehen; aber auch Menschen, die sich engagieren, brauchen eines: viel Kraft! Kraft und Hoffnung um Erlebtes hinter sich zu lassen, um neue Wege zu gehen, um in die Zukunft mit Optimismus und ohne Angst zu blicken, um sich gegenseitig Kraft zu geben und um gemeinsam etwas zu schaffen. Zusammen! Diese Menschen will Andre Kronert mit dieser Soli -Party am 25.05.2018 im Rostocker JAZ unterstützen. Zusammen wollen wir eine Nacht lang alles vergessen, Kraft tanken, um somit am nächsten Tag mit neuen Ideen und Zuversicht in die Zukunft zu starten. Alle Gagen und Einnahmen der Veranstaltung werden für Projekte der Freie Schule Güstrow – Schule gegen Rassismus / Schule mit Courage und an die Flüchtlingshilfe Güstrow gespendet.

    www.soundcloud.com/andre-kronert
    www.soundcloud.com/daniel-nitsch-the-glitz
    www.soundcloud.com/blutsbr-der


     

  • Sa
    26
    Mai
    2018
    20Uhrlive: Instinct of Survival (crust heroes), Schrotz (dbeat hc), Static Age (punk thrash)

    live: Instinct of Survival (crust heroes), Schrotz (dbeat hc), Static Age (punk thrash)

    Instinct of Survival fällt leider aus!!

    ExtremeDistortionAssault_260518_Jaz

    Instinct Of Survival wurden 1995 in Hamburg unter dem ursprünglichen Namen Sperrzone gegründet. 1998 erfolgte die Umbenennung in Instinct Of Survival, infolge musikalischer Entwicklung vom klassischem Deutschpunk über Crustpunk & Grindcore hin zum klassischen 80er UK-Crust/Stenchcores.

    www.instinctofsurvival.bandcamp.com
    www.schrotz.bandcamp.com
    www.grindmaniapromotions.de


     

  • Do
    31
    Mai
    2018
    20Uhrlive: Freaknation (fastcore/ spa), Entrails Massacre (grind), No Fellas (hc)

    live: Freaknation (fastcore/ spa), Entrails Massacre (grind), No Fellas (hc)

    www.freaknation.bandcamp.com
    www.grindmaniapromotions.de


     

  • Fr
    01
    Jun
    2018
    23UhrBetonhalle: SK Mize, Frau Völker (Helgas Kitchen) & Reeem Zeitlupencafe: Spoonman DJ (dba, tune up/ bln), Gammler (ynfnd), Gebrüder Dargus Projektionen: Marco Solaris

    Betonhalle: SK Mize, Frau Völker (Helgas Kitchen) & Reeem
    Zeitlupencafe: Spoonman DJ (dba, tune up/ bln), Gammler (ynfnd), Gebrüder Dargus
    Projektionen: Marco Solaris

    Brachiale Technogönnung und eskalierter Zeitlupen-Schwoof vom Endrave-Kollektiv.

    www.soundcloud.com/sk-mize
    www.soundcloud.com/frau-voelker
    www.soundcloud.com/reeem1
    www.soundcloud.com/spoonmandj
    www.soundcloud.com/gammler
    www.soundcloud.com/dargus


     

  • Fr
    08
    Jun
    2018
    23Uhrwatch out for social media

    watch out for social media

    Feiern mit ruhigem Gewissen, abstürzen für den Guten Zweck, rundmachen für eine bessere Welt. Die JAZ Soli-Hausparty vom Jaz fürs Jaz.


     

  • Sa
    09
    Jun
    2018
    22Uhrlive: The Foreign Resort (postpunk/ dk)

    live: The Foreign Resort (postpunk/ dk)
    + Disko mit EBM, Electro, Industrial, Gothic, Batcave, Deathrock, Wave & anderen Schwarzmalereien auf 2 Ebenen

    "The Foreign Resort" sind Dänemarks musikalischer Export Nummer eins, der im eigens entdeckten Grenzgebiet zwischen Indie, Post Punk, Shoegaze und Dark New Wave siedelt. Angeführt von Sänger und Songwriter Mikkel Borbjerg Jakobsen, verbindet die Band die schattenhafte Mystik der Pornography-Ära von "The Cure" mit einer treibenden Produktionsästhetik im Stil von "LCD Soundsystem".

    www.theforeignresort.com
    www.gotenklang.de


     

  • Mi
    13
    Jun
    2018
    20Uhrlive: Die Reise

    live: Die Reise

    Immer wieder einen Mittwoch im Monat rollt die Reise durch ihr Universum an Rock, Jazz & Ambient-Momenten. Das Virtuosen Duo erfindet sich und findet dich in Trance oder Extase wieder. Christian Kuzio (gui & vox) & Ronny Bruch (dr & keys) wissen um die mehrdimensionale Wirkung ihrer Rhythmen, Klänge & Meldodien.

    www.soundcloud.com/reise-live