Termin Informationen:

  • Fr
    16
    Mrz
    2018

    Seawatch-Soli

    21Uhr21Uhr: Sea-Watch stellt sich und seine Arbeit vor // 22Uhr: Ablegemanöver mit Bliz Nochi (live), danach Abfahrt auf 2 Floors
    21Uhr - Sea-Watch stellt sich und seine Arbeit vor
    22Uhr - Ablegemanöver mit Bliz Nochi (live), danach Abfahrt auf 2 Floors:

    SeaWatchSoli_160318_Jaz

    TechnoBunker: Bliz Nochi (live), Metatext & Thomas Atzmann, Paris aus Hilton, Jacob Jonas & Gwen Wayne
    SlowCafe: Henna Starla, Hülshoff & Rheinländer (live), GYRL, Beduinen Boys

    "Retten statt Reden“

    Unter diesem Motto hat Sea-Watch jüngst das dritte Schiff, die „Sea Watch 3“ in den Einsatz gebracht. Das Schiff ist größer, anpassungsfähiger und somit besser für die Aufgaben auf See gewappnet. Für uns ist zivile Seenotrettung wichtiger denn je, denn leider wird sie politisch behindert, alleine gelassen und zunehmend kriminalisiert.

    Um an Land unseren Beitrag zu leisten, haben wir beschlossen, in den Monaten Januar bis April eine symbolische Schiffsrundreise durch norddeutsche Clubs zu machen.

    Kuratiert & auf große Fahrt geschickt von RSNZRFLXN. Big up! Alles fuer alle. Der Soli bleibt.

    www.rsnzrflxn.de
    www.sea-watch.org