Termin Informationen:

  • Fr
    04
    Nov
    2016

    Punks not dead

    20Uhrlive: The Klempins, Der Staat, Renderer

    live: The Klempins (kiel), Der Staat (hro), Renderer (hro)

    4novflyer

    Ein starker musikalischer Abend steht uns bevor. Drei Bands spielen, was sie am besten können: Punkrock in seinen unterschiedlichen Faszetten.

    The Klempins aus Kiel widmen sich der guten alten hymnischen Oi/Street-Punkmusik der 80er. Interessant ist die Besetzung, da mehrere Mitglieder ihre musikalischen Wurzeln im Metal fanden. Die Texte sind englisch und geschrien von einem wahnsinnigen Typen, der bei Endstille die Gitarre zockt.
    Der Staat aus Rostock hält es mit Deutschpunk. Es geht ums Anderssein, enttäuschte Liebe und scheiß Bullen. Die drei Jungs habens drauf und feiern hart!
    Renderer, ebenfalls aus Rostock, gehen etwas anders an die Sache ran. Ausgehend vom Punk bauen sie musikalische Brücken zwischen allen möglichen Stilen. Man wundere sich also nicht über Jimy Hendrix-Anleihen und ähnliche Spirenzchen.