Termin-Informationen:

  • Sa
    18
    Feb
    2017

    Electrocution Festival VIII

    19Uhrlive: 2nd Face, CrackDown, Akalotz, Cardinal Noire aka Protectorate; afterparty w/ dRiLL, Intox-Matze

    live: 2nd Face (d), CrackDown (dk), Akalotz (d), Cardinal Noire aka Protectorate (fin)
    afterparty w/ dRiLL (terror dance /bln), Intox-Matze (gotenklang)

    Auf der Bühne stehen in diesem Jahr u.a. "2nd Face" aus Mainz, deren Auftritt beim WGT 2015 die Oldschool EBMer aufhorchen liess. "CrackDown" ist eine Combo aus Dänemark, die auf ihren original Maschinen aus den 80er Jahren besten EBM- , Wavesound zaubern. Für Liebhaber von analogen, stampfenden Oldschool EBM haben wir "Akalotz" aus Kaiserslautern für euch. Die Walz aus der Pfalz feiert 2017 ihr 10jähriges Bandjubiläum. Dann noch Besuch aus dem hohen Norden Finnlands: Kalle und Lasse mit ihrem Projekt "Cardinal Noire". Wer dann noch kann bekommt den letzten Rest auf der traditionellen Aftershowparty.

    www.electrocutionfestival.wordpress.com