Termin Informationen:

  • Sa
    08
    Apr
    2017

    Record-Release-Party

    20Uhrlive: Smoking Hut on Stones (hutrock/ zepelin), Jimmy Glitschy - der einarmige Karusselbremser (disco stoner/ jena), Coal & Crayon (postrock/ rügen)

    live: Smoking Hut on Stones (hutrock/ zepelin) Jimmy Glitschy - der einarmige Karusselbremser (disco stoner/ jena) Coal & Crayon (postrock/ rügen)

    SmokingHuts_0804_Jaz

    20170408_FlyerSHOS_JazHRO

    Smoking Hut on Stones sind wie die Gegend aus der sie stammen. Manchmal Trist, manchmal wütend, manchmal grau und manchmal wunderschön. Manchmal rauh und immer ehrlich. Im Januar 2016 erschien ihr zweiter Longplayer „Life Goes By“. Am 06.01.2016, kurz vor dem Albumrelease, verstarb völlig unerwartet ihr Drummer Frank Gerken. Natürlich hatte die Band den völlig normalen Gedanken, die Band nach diesem Unglück aufzulösen, entschied sich jedoch dafür weiter zu machen und das letzte musikalische Vermächtnis von Frank in die Welt hinauszutragen. Das Jahr 2016 war gewiss kein Spaziergang, dennoch konnte mit Kai ein neuer Drummer gefunden werden. Nun schreiben wir das Jahr 2017 und die Band ist bereit wieder in die Öffentlichkeit zu treten. Das Album, in das so viel Schweiß und Herzblut geflossen ist, soll endlich ausführlich Live präsentiert werden. Am 08.04. wird im JAZ nun die ausgefallene Record-Release-Party nachgeholt. Dafür haben sich die Smokers zur Verstärkung Coal & Crayon von der Insel Rügen und Jimmy Glitschy aus Jena eingeladen. Die ein oder andere Überraschung wird es sicherlich geben, vor allem aber die neuen Songs vom Album „Life Goes By“.

    www.smokinghutonstones.de