Image
Bei Veranstaltungen mit dem KulturTicket-Logo haben zumindest die ersten 25 Inhaber des aktuellen Semestertickets freien Zutritt. Alles drüber weg je nach Lage und Umstand. Asta Pronto!

  • Mi
    21
    Nov
    2018
    20Uhr

    live: MadRaH (progressive trip rock/ hro)

    (free-)Solikonzert in Erinnerung an die Ermordung der Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Berta Caceres.

     

  • Do
    22
    Nov
    2018
    20Uhr

    live: GALV (hiphop), John Known, Tupamaru & DJ Holzkrawatte

    Galv_221118_Jaz

    Wer Galv schon mal live gesehen hat, weiß, dass der junge Mann ein echter MC ist. Egal ob Freestyle oder auf Platte, er überzeugt mit assoziativen Lyrics und um die Ecke gedachten Punchlines auf voller Länge. Galv verbindet extraterrestrische Reime mit unbändiger Kreativität. Er trägt den Funk im Blut und das Feuer auf der Zunge. Mit den Sounds von DJ Crypt oder S.Fidelity hat er dazu noch die derzeit heißesten Beats des Rap-Games im Rücken.

    www.soundcloud.com/der-galv

     

  • Fr
    23
    Nov
    2018
    23Uhr

    Bunker: Ron Albrecht (dystopian), Stefan Rein (pure traxx), Avion (crossing), Andre Kronert (odd even)
    Bar: DJ Smut (audiolith), Slimcase (flokati extra), Daniel Dzerner (freiland), Daniel Nitsch (palette)

    Power / the / People - Die Worte: Kraft und Menschen stehen hier in einem engen Kontext zueinander. Menschen, die fliehen; aber auch Menschen, die sich engagieren, brauchen eines: viel Kraft! Kraft und Hoffnung um Erlebtes hinter sich zu lassen, um neue Wege zu gehen, um in die Zukunft mit Optimismus und ohne Angst zu blicken, um sich gegenseitig Kraft zu geben und um gemeinsam etwas zu schaffen. Zusammen! Diese Menschen wird Andre Kronert mit dieser Soli -Party Reihe unterstützen. Zusammen wollen wir eine Nacht lang alles vergessen, Kraft tanken, um somit am nächsten Tag mit neuen Ideen und Zuversicht in die Zukunft zu starten. Alle Gagen und Einnahmen der Veranstaltung werden für Projekte der Freie Schule Güstrow – Schule gegen Rassismus / Schule mit Courage und an die Flüchtlingshilfe Güstrow gespendet.

    www.soundcloud.com/ron-albrecht
    www.soundcloud.com/andre-kronert
    www.soundcloud.com/daniel-nitsch-the-glitz

     

  • Sa
    24
    Nov
    2018
    13Uhr

    Alle Jahre wieder laden die Werkstätten des JAZ zum Winterbasar. Kommt, staunt, macht mit und findet einzigartige Geschenke für eure Liebsten und euch selbst. Neben Kaffee und Kakao warten selbstgemachte Leckereien darauf, vernascht zu werden.

    Flyer DIN A5 Jaz Werkstatt-Bazar Weihnachten 2018 Korr 3 Flyer DIN A5 Jaz Werkstatt-Bazar Weihnachten 2018 Korr 4

     

  • Mi
    28
    Nov
    2018
    20Uhr

    Begriffe, Erklärungsansätze, Kontroversen zum Thema Antisemitismus & Israelkritik.

     

  • Fr
    30
    Nov
    2018
    20Uhr

    live: P.L.F. (thrashgrind, us of a), Entrails Massacre (grindcore), Turtle Rage (fastcore)

    Old school crusty grindcore band with a strong thrash metal influence from Houston, Texas. DIY or die!

     

  • Fr
    30
    Nov
    2018
    22Uhr

    live: The Woodfellas (swing, a capella/ sn)
    decks: Ben Jones (soul, rnb, garage, funk/ hh)

    Woodfellas_301118_Jaz

    Die Musik von "The Woodfellas" ist eine Einladung zu einer Zeitreise in das vergangene Jahrhundert, in die Zeiten des Swing und der legendären Partynächte im Amerika der 30er und 40er Jahre. Ihre Liebe gilt dem Swing und A Capella-Gesang: mal kraftvoll und mitreißend, dann wieder leise und verträumt - jedoch immer ausdrucksstark. Im Vordergrund stehen bei "The Woodfellas" die Stimmen von Andreas Steuck, Christian Schwaß und Carsten Stotco. Phillip Lorentzen gibt dem Gesang durch deinen Kontrabass weitere Tiefe. Stilecht und mit dem Charme von echten Gentlemen schafft es dieses Schweriner "Singin' Barbershop Swingtett" immer wieder, das Publikum zu begeistern und zum Tanzen zu verführen.

    Ben Jones sein Hip Cat Club (since 2002) entwickelte sich zu einer der Dreh- und Angelpunkte der europäischen Mod & 60's Szene. Zu erwarten ist eine extrem tanzbare Mixtur aus 60er Soul, Rhythm & Blues, UK (Freak)Beat, US-Garage und Psychedelia bis hin zu Funk. Ausschließlich von originalen 7 Inch Vinyl Singles.

    www.the-woodfellas.de

     

  • Sa
    01
    Dez
    2018

    Dieses Wochenende zeigen wir mit gleich zwei Veranstaltungen das Gebrauchtes Freude machen kann. Egal ob Ihr eure alten Sachen tauschen (So), verkaufen (Sa) oder nach neuen Schätzen stöbern (Sa & So) wollt, hier werdet ihr die Gelegenheit dazu haben. Wer zwischendurch eine kleine Pause braucht kann sich an unserem Buffet gegen Spende in nettem Ambiente stärken.

     

  • Sa
    01
    Dez
    2018
    12-18Uhr

    Hier kann jeder fündig werden. Jung oder alt, klein oder groß - hier wird alten Sachen ein neuer Inhalt gegeben. Wer was verkaufen möchte bitte bei info @ jaz-rostock.de melden.

     

  • So
    02
    Dez
    2018
    12-18Uhr

    Die Idee vom TauschRausch funktioniert ganz ohne Geld! Bringe maximal 10 deiner alten Kleidungsstücke von guter Qualität mit (keine Löcher, Flecken oder ähnliches) und tausche sie gegen neue Schätze und Lieblingsstücke. Getauscht werden darf Kleidung, Schuhe und Schmuck. Alle Kleidungsstücke die übrig bleiben werden an regionale Kleiderkammern gespendet.

     

  • Mi
    05
    Dez
    2018
    20Uhr

    live: Die Reise

    Immer wieder ein Mittwoch im Monat rollt die Reise durch ihr Universum an Rock, Jazz & Ambient-Momenten. Das Virtuosen Duo erfindet sich und findet dich in Trance oder Extase wieder. Christian Kuzio (gui & vox) & Ronny Bruch (dr & keys) wissen um die mehrdimensionale Wirkung ihrer Rhythmen, Klänge & Meldodien.

    www.soundcloud.com/reise-live

     

  • Fr
    07
    Dez
    2018
    23Uhr

    Beam-me-up-Bunker: Sylvie Maziarz (berlina für techno), S.E.T.I. (electric underground), Jofek (endrave)
    Zeitlupen-Café: Sonnensysteme (station endlos, slowereastside), Strobopeter (alma ungut)

    Visuals by Solaris Lightart

    SylvieMaziarz_071218

    Mehr als angemessen wird es – und wir versprechen nicht zu viel! Mit der gewohnten Mischung aus brachialen und sphärischen Klängen entern wir wieder einmal das JAZ! Und wie immer scheuen wir keine Kosten und Mühen, um euch eine unvergessliche Weltraumreise zu kredenzen. 130Bpm minimum vs. slo-motion.

    www.soundcloud.com/sylvie-maziarz
    www.soundcloud.com/diesonnensysteme

     

  • Sa
    08
    Dez
    2018
    22Uhr

    live: Tellbach (synth pop/ ger)

    Floor I: EBM, Dark Electro, Synth Pop, Minimal, 80er mit Matze & Friends
    Floor II: Goth Rock, Batcave, Post Punk, Minimal Wave, Death Rock, Dark Punk mit manu & Marv

    Einige mögen ihn als den Mann hinter der Maske von ART ABSCONs kennen. Jetzt nahm er die Maske ab, um uns buchstäblich den Rücken zu kehren und sich Tellbach zu nennen. Seine Musik ist rein elektronisch und konzentriert sich auf das Wesentliche - den Klang. Er lässt sich von der Vergangenheit inspirieren: analoge Synthesizer statt Computer, mechanischer Federhall statt Plugins und Magnetband statt Festplatten. Er sagt, dass er die goldene Ära der elektronischen Musik, die 1970er und frühen 80er Jahre feiern will, und erwähnt Namen wie Mort Garson, Suicide, Kraftwerk, John Foxx und die frühen OMD. Die Texte sind deutsch - poetisch und einzigartig. Tellbach ist für alle, die die Musik der 80er mögen, sich aber nicht für Retro-Trends interessieren.

    www.opusabscondi.de

     

  • So
    09
    Dez
    2018
    19Uhr

    live: Said & Brenk Sinatra, Army of Brothers, Fammelz067, Menia (alle rap/ hip hop)

    SaidBrenk_091218_Jaz

    Jetzt pass mal auf mein Freund, über Straßen-Rap kann man sich streiten. Klar! Immer wieder hörst du von vermeintlich schweren Jungs, die dir das geheuchelte Bild einer Unterwelt voll heuchlerischer Brüder-Glorie und lilafarbener Ghetto-Romanik neu verkaufen wollen. Hast ja Recht, wird langsam langweilig Dicker. Aber ich sag dir, bei Said läuft das alles n' bisschen anders. Ich werde dir jetzt nicht versprechen, dass Said noch gefährlicher, noch krimineller oder noch stabiler ist. Ich will Dir auch nicht sagen, dass Du in ihm den weitsichtigen Hood-Moral-Zeigefinger finden wirst. Nein, das würde alles nicht zutreffen. Stattdessen rate ich dir, dass du dir lieber mal n' paar Minuten Zeit nimmst, um dir die Scheiße echt mal richtig anzuhören! Der Typ ist original. Plus satten Support aus aller Herren Ecken.

     

  • Fr
    14
    Dez
    2018
    23Uhr

    BassBunker: Stixonspeed (live), Frieki Homies (dnb)
    Flokati extra - House floor: Oliver Goldt, Flotati Residents

    Stixonspeed_141218_Jaz

    Stixonspeed ist das neue Action-Drum&Bass Projekt des Berliner Jungle-Drummers Jan „Stix“ Pfennig. Der Ex-SIDO Schlagzeuger machte erstmals im Sommer 2017 die Straßen, Parks und Clubs Berlins unsicher. Bei seinen spontanen Straßenparties bilden sich begeisterte und tanzende Menschenmengen um sein eigenwillig aufgebautes Drumset, das er mit einer virtuosen und visuell einmaligen Spieltechnik bearbeitet. Sein Mix aus live gespieltem 178 Bpm-Action-Drumming, treibenden Bässen und melodiösen Vocal-Parts geht direkt ins Bein und lässt niemanden ruhig stehen.

    www.janpfennig.com

     

  • Mi
    19
    Dez
    2018
    20Uhr
    Gegenwart & Zunkunft des AWIRO e.V. - Infoabend zum geplanten Hauskauf

    www.awiro.org

     

  • Fr
    21
    Dez
    2018
    23Uhr

    decks: Martha van Straaten (laut&luise/ hb), Gustav Krone (palette), DJ Kundan (ynfnd)

    MarthavanStraaten_211218_Jaz

    Slowrider is coming home. Feiern und dazu betont langsam die Hüften schwingen, eintauchen, abtauchen, die Seele baumeln lassen zu den Klangwelten dreier Musikant*innen, die uns diese Nacht versüssen mit kraftvollen, drückenden Basslines, phantasievoll gemischten Arrangements globaler Soundästhetik, das ganze gespickt mit lauter Downbeats, weltweit und in Farbe, enjoy!

    www.soundcloud.com/marthavanstraaten
    www.soundcloud.com/turntheworldupsidedown
    www.soundcloud.com/kundan

     

  • Mo
    24
    Dez
    2018
    22Uhr

    2-floor-action mit viel TamTam. Watch out for social media!

     

* KulturTicket - folgende Veranstaltungen  - Asta pronto!

fr 30.11.

22Uhr

All Niter w/ The Woodfellas

mi 05.12.

20Uhr

Die Reise - Session

sa 08.12.

22Uhr

Gotenklang

so 09.12.

19Uhr

Said & Brenk Sinatra - HAQ-Tour

fr 21.12.

23Uhr

Slowrider

Die ersten 25 Inhaber mit Studentenausweis haben hier freien Zutritt!