Termin Informationen:

  • Fr
    14
    Okt
    2016

    TanzSchule

    22 Uhrlive: Tanga Elektra, Komplizen der Spielregeln

    live: Tanga Elektra (soul, funk, elektro/ berlin), Komplizen der Spielregeln (indietronic, kraut, dt.pop/ köln)

    tangaelektra

    Tanga Elektra verbindet Extreme. Euphorie und Gelassenheit, Spielerei und Ernst, komplexe Melodie und harter Rhythmus, akustische Instrumente und elektronische Spielarten - zwei Brüder, ein Soul!
    Das Duo hat einen eigenen, unverwechselbaren Sound geschaffen aus Neo-Soul, Elektro und Funk-Elementen, bestehend nur aus Violine, Schlagzeug und Gesang. Tanga Elektra begeisterten bereits auf dem Fusion-Festival und tourten durch Brasilien, die Schweiz und Italien, spielten im Vorprogramm von Wallis Bird, Mia und den Ohrbooten.

    Komplizen der Spielregeln sind eine Band aus Köln, die Elemente aus Post-Punk, Krautrock, Indietronic und Pop mit deutschen Texten verbindet.
    Mit ihrem Debüt positioniert sich die Band im Indie-Rock-Sektor irgendwo zwischen Sonic Youth, Goldenen Zitronen und den frühen Blumfeld und polarisiert dort durch ihre vor allem im deutschsprachigen Raum unkonventionelle Art, mit Worten zu spielen.

    www.tanga-elektra.com
    www.komplizenderspielregeln.de