Termin Informationen:

  • Fr
    23
    Okt
    2015

    Friek Out!

    23 UhrD'n'B-Bunker: DJ FU (Drumbule HH), S.Kr8, Tristan Rêveur, Verfl.Xt // Café Kurt: Dazed Dog LIVE! decks: K3U1E, Schulze gets the Bass, Verfl.Xt
    D'n'B-Bunker: DJ FU (Drumbule HH), S.Kr8, Tristan Rêveur, Verfl.Xt
    Café Kurt: Dazed Dog LIVE! decks: K3U1E, Schulze gets the Bass, Verfl.Xt

    dj_fu_press-shot

    Es kommt der Tag, an dem du dich nach Nebel, Strobo und abgrundtiefen Bässen sehnst. Nach zappelnden Menschen, Bier aus Plastikbechern und Schweißgeruch. Es kommt der Tag, an dem aufwachst und feststellst: ein Leben ohne Friek Out ist sinnlos! Warum? Weil es einfach sein muss, ohne geht es nicht! Niemals!

     

    Das Gute: Wir denken an dich! Der Friek Out Dampfer geht wieder im JAZ vor Anker. Wir streichen den Bunker mit Obstler und garnieren die Bar mit Stachelbeerkompott! Gegen Herbstblues und Tristes kämpfen diesmal der sagenhafte DJ FU von der Drumbule in Hamburch-Ciddy, unser Homi S.kr8 und die üblichen Verdächtigen im Bassbunker. Im Café Kurt brennt die Flamme der Freiheit und der Schnaps im Bauch: Dazed Dog versüßt euch das Leben mit Minimalen Bassmonstern und karibischer Leichtigkeit. Zwischen Havanna, Chicago, London und Ho Chi Minh City gibt es keine Grenzen. Support gibt’s von K3U1LE von der Insel und den Friek Out Residents! Wir sagen: Herbstblues? Attacke – und wollen mit euch vor die Hunde gehen. Kiek in und friek ut!

    Dazed Dog Live At Fusion Festival