Umweltprojekt

Wir das Jugendalternativzentrum e.V. haben die veränderten Bedürfnisse von jungen Menschen in dem Bereich Umweltbewusstsein und das Umweltverhalten aufgegriffen und in unsere Projektlandschaft integriert. In diesem Projekt wird sich maßgeblich mit den Themen Nachhaltigkeit, Mobilität, Klimaschutz und Recycling beschäftigt.

Dies geschieht einerseits in umweltpolitischen Bildungsthemen und andererseits im Kreieren von alternativen Ansätzen in Bezug auf Lebensformen, Lebensräumen und Energien (z.B. Bau eines Windrades). Hier werden ökologische Fragen im direkten Bezug auf soziale und wirtschaftliche Fragen betrachtet.

Dieses Projekt versteht sich als Multiplikator zu allen umweltrelevanten Themen und schließt soziale Betrachtungen mit ein. Z.B. wird über das Volxküchenprojekt Themen wie Nachhaltigkeit und ökologischer Anbau von Lebensmitteln erlernt und die Umsetzbarkeit im Alltag erprobt.

Unser Umweltprojekt versteht sich als Netzwerker für unterschiedliche Initiativen im Umweltbereich.

info@jaz-rostock.de

Werkstattzeiten:

Dieses Projekt findet einmal Wöchentlich statt.