Blog

Home / Blog
Allgemein

openJAZ

Wie versprochen: diesen Samstag stehen unsere Türen für Alle offen! Kommt vorbei, greift euch eure Freunde, gönnt euch nen Ipanema am Kleidertauschstand von Fridays for Future(12-19h), gebt die Kinder direkt bei der Clownerie von „Blie und Blubber“ ab(12-14h), verpasst euren neuen Klamotten gleich noch nen Siebdruck und lauscht bei ner BratVurst den Konzerten auf unserer neuen Bühne(14-20h)!

Allgemein

Unsere SonderBar 2.0 macht wieder auf!

Ab 1.7. könnt ihr eure Donnerstag- und Freitagabende wieder bei uns im Garten ausklingen lassen. Dazu gibt’s donnerstags endlich wieder Tischtennis zum Sterni. Außerdem könnt ihr euch den 10.7. schon mal bunt im Terminplaner anmalen, da gibt’s nämlich nen ganzen Samstag mit Konzerten, Werkstättenbazar, Kleidertausch und allerhand Krams um die Öhrchen. Ansonsten sind uns Musik und lange Sommerabende dieseses Jahr leider nicht erlaubt worden, was uns ziemlich ärgert aber sich hoffentlich noch ändert.

Also bis bald- Küsschen aufs Nüsschen von den Heimwerker- JAZlettis

Allgemein

Wir sind wieder da

Wir sind wieder da: Zuerst wollen wir die Gelegenheit nutzen und uns bedanken für eure Unterstützung. Die STARTNEXT-Kampagne ist abgeschlossen. Wir sind gerade dabei die letzten Präsente rauszugeben und zu versenden. Einige Präsente stehen noch aus, insbesondere die, die in unserem Laden stattfinden sollen (z.B. Dinner für Zwei, Konzerte/Veranstaltung etc.). Diesbezüglich werden wir euch informieren. Wie ihr wisst hatten wir auch eine Quadratmeter-Kampagne gestartet. Das Geld aus den beiden Kampagnen hat uns sehr dabei geholfen unseren finanziellen Verpflichtungen insbesondere im Bereich der Miete nachkommen zu können. Nicht unerwähnt sollen auch die individuellen Spenden die bei uns eingegangen sind bleiben. Vielen Dank dafür!!!

Zu Beginn der Pandemie als nichts mehr ging, war noch nicht absehbar ob die Politik Fördermittel, die auch für uns nutzbar sind zur Verfügung stellen wird. Danke das ihr zu diesem Zeitpunkt eingesprungen seid. Wir sind heute noch bezüglich eurer Hilfsbereitschaft und Solidarität überwältigt. Das macht Mut für die Zukunft nicht nur bezogen auf uns sondern auch für die politische Entwicklungen die anstehen. 😉

Im Verlauf des 2. und 3. Lockdowns haben auch wir versucht die unterschiedlichen Fördertöpfe für uns anzuzapfen. Dieses ist uns tatsächlich punktuell gelungen. Diese Förderungen haben wir in den Um- und Ausbau unseres Hauses investiert. Wenn ihr in unser Haus kommt werdet ihr bestimmt einige Veränderungen bemerken aber nicht alles ist sichtbar. Das Geld steckt auch in technischen Ausstattungen und pandemiebedingten Anschaffungen.

Gefördert wurden wir durch Neustart-Kultur, Landesförderinstitut-MV, Ehrenamtsstiftung und Aktion-Mensch. Dieses war für uns eine besondere Herausforderung und in dem Dschungel der Abrechnungen und der Sachstandsberichte befinden wir uns immer noch. 🧐

Allgemein

Online-Tutorial: Musik4Alle präsentiert Hörspiel-Produktion für Jugendliche

Schon ein paar mal haben wir in Zusammenarbeit mit Musik4Alle & PopKW niedrigschwellige Musik-Workshops im Haus gehabt, in denen Kinder & Jugendliche unter anderem atemberaubende Hörspiele produziert haben. Das ist im Moment leider nicht möglich, wird aber ab Herbst wieder angeboten werden, soweit es die pandemische Lage zuläßt.

Zur Überbrückung, bei Langeweile oder Tatendrang ist das jetzt auch von zu Hause aus möglich. 
Das Video-Tutorial begleitet fast alle notwendigen Schritte zum erstellen eines Hörspieles. Ein Leitfaden, Bauanleitung, Plan & Tipps  für deine Gruppe, Schulklasse, Jugendzentrum, Workshop, als Freizeitspass oder Arbeitsgemeinschaft … 
Download Leitfaden:  www.shorturl.at/nDGWZ      (.pdf)
c h e c k :
http://soundcloud.com/musikfueralle
http://www.poptogo.de
http://www.pop-kw.de

Allgemein

StartNext Kampagne erfolgreich beendet. DANKE!

Die Start Next Crowdfunding Kampagne unseres Vereins JAZ e.V. Rostock wurde am 03.01.2021 erfolgreich beendet. Insgesamt haben sich 611 Unterstützerinnen an der Kampagne beteiligt. Es sind ca. 45.000 Euro zusammen gekommen. An dieser Stelle geht unsere Dank an alle Unterstützerinnen. Durch Eure/Ihre finanzielle Unterstützung ist es uns nun möglich bis zur Jahresmitte 2021 unseren fiskalischen Verpflichtungen nach zu kommen.
Wir waren und sind überwältigt über das positive Feedback, welches wir erfahren durften. Dies macht uns Mut und zeigt das der gesellschaftliche Zusammenhalt und die gegenseitige Verantwortung füreinander besteht.
An diese Stelle möchten wir uns auch für die vielen freien Spenden bedanken und bei den Unterstützerinnen die sich bisher an der Kampagne-Miete dein Jaz- beteiligt haben. Aktuell arbeiten die vielen im JAZ e.V. Ehrenamtlich tätigen mit viel Freude an den Danksagungsgegenständen, die durch die Unterstützerinnen in der Start Next Kampagne gebucht wurden.
Wir werden die positive Energie die, die Unterstützer*innen an uns weitergereicht haben nutzen und nach vorne schauen.
Wir arbeiten gerade aktiv an einem spannenden Kulturprogramm welches wir auch mit Unterstützung des Bundesförderprogramm Neustart Kultur/Programgestaltung so weit möglich ab April auf unserer Freifläche starten wollen.

Für weitere Informationen sind wir gern per E-Mail an info@jaz-rostock.de oder unter der Telefonnummer 0174 7535341 zu erreichen.Aktuelle Entwicklungen können vorab genannte Medien entnommen werden.

Die Crew des JAZ e.V.

Allgemein

Info

Das JAZ ist erst mal bis zum 31.01.2021 laut Landesverordnung MV geschlossen. Wir wünsche allen Besuchern, Freunden und Unterstützern eine gute Zeit!

Bis dahin und Danke für die Hilfen!

Allgemein

Pressemitteilung 17.11.

Pressemitteilung 17.11.2020

Im Folgenden möchten wir über die aktuelle Situation unseres Vereins JAZ e.V. Rostock informieren.
Wie bereits unterschiedlichen Medien zu entnehmen war, befindet sich der JAZ e.V., so wie auch andere soziokulturelle Einrichtungen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, derzeit in einer wirtschaftlichen Schieflage.
Der JAZ e.V., als anerkannter Träger der offenen Jugendarbeit, betreut seit 30 Jahren unterschiedliche Projekte für Jugendliche und junge Erwachsene. Dies erfolgt ausschließlich durch ehrenamtlich tätige Mitglieder. Darüber hinaus bieten wir ein großes Spektrum an alternativen Kulturangeboten an, welche für uns eine Herzensangelegenheit sind. Unabhängig davon bilden diese Angebote den Großteil unserer finanziellen Grundlage, welche für uns unabdingbar für die Erfüllung von Verbindlichkeiten gegenüber Dritten, so auch der monatlichen Zahlung unserer Miete, ist.
Aufgrund der diesjährigen Beschränkungen im Rahmen des Infektionsgeschehens, ist es uns nicht möglich gewesen, unsere kulturelle Arbeit in gewohntem Umfang aufrecht zu erhalten. Hierdurch sind uns erhebliche Verluste entstanden, denen wir versuchen, mit viel Kreativität und ehrenamtlichem Engagement entgegenzuwirken. Fördermöglichkeiten, die durch das Land MV und die Bundesrepublik zur Verfügung gestellt wurden, haben wir beantragt. Leider ist dies bisher ohne Erfolg geblieben. Die kommunalen politischen Vertreter, sowie den Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, haben wir über unsere wirtschaftliche Situation bereits in Kenntnis gesetzt und um deren Unterstützung gebeten.
Um möglichst kurzfristig und niedrigschwellig die uns bisher entstandenen wirtschaftlichen Defizite zu verringern, hat unser Verein am 08.11.2020 mehrere Initiativen gestartet. Unsere StartNext Kampagne #jazodernie, die solidarische Miete eines Quadratmeters und ein neues Vermietungskonzept bilden dabei drei Ansätze von Unterstützungsmöglichkeiten. Genauere Informationen sind auf unserer Home- page (www.jaz-rostock.de) und unseren Social-Media-Kanälen zu finden.
Wir sind Dankbar für jede Art der Unterstützung und möchten uns schon jetzt dafür bedanken.
Für weitere Informationen sind wir gern per E-Mail an info@jaz-rostock.de oder unter der Telefonnummer 0174 7535341 zu erreichen.
Aktuelle Entwicklungen können vorab genannte Medien entnommen werden.

Die Crew des JAZ e.V.

1 2